Honi muraba

Aus DirndlWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Honi muraba ist eine armenische Dirndl-Marmelade. Hon ist ostarmenisch und bedeutet Dirndl-Frucht. Eine Eigenheit dieser Zubereitung ist, dass die Steinkerne nicht entfernt werden.

Für Honi muraba (manchmal auch als mooraba transkribiert) benötigt man 8 Tassen Wasser und 4 Tassen Zucker auf ein Kilogramm Dirndlfrüchte. Der Zucker wird im Wasser gelöst und 15 Minuten köcheln gelassen. Dann werden die Dirndlfrüchte zugesetzt und 30 Minuten unter Umrühren aufgekocht. Anschließend wird der entsehende Schaum von der Oberfläche abgeschöpft und die Fruchtmasse samt den Steinkernen in sterile Gläser gefüllt.

Dirndlrezept

Meine Werkzeuge
Dirndltaler Wissensbasis