Dirndl-Adzhika

Aus DirndlWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Adzhika (аджика), manchmal auch als Adjika transkribiert, ist eine Würzpaste aus der georgischen Küche. In den verschiedenen Landesdteilen von Georgien und Armenien werden unterschiedliche Rezepte verwendet, eines davon verwendet das Fruchtfleisch der Dirndl um die fruchttypische Säure in die Adzhika zu bringen.

3 Esslöffel Paprikapulver (süß)
2 Esslöffel Paprikapulver (scharf)
3 Esslöffel kleingeschnittenes Dirndl-Fruchtfleisch
(kann auch durch den Fleischwolf gedreht werden)
1 Teelöffel geriebener Koriander
1/2 Teelöffel gemahlener Bockshornklee
1/2 Teelöffel gemahlener Cumin
1/2 Teelöffel grobes Salz
1/2 Teelöffel Essig
Wasser

Gewürze in eine kleine Pfanne geben und löffelweise kaltes Wasser dazumischen, bis es eine dicke Paste wird. Mindestens einen Tag rasten lassen.

Adzhika-Herstellung am Markt von Tiblis

Meine Werkzeuge
Dirndltaler Wissensbasis